Verhältnisse - Detail

Gipfel: Salbit West-Grat

Route:

Michael Rueter

Verhältnisse

15.07.2003
Super Tour, aber Schweiz-Plaisir typisch überlaufen. Am So. ca. 8 Seilschaften, am Mo. 5.
Ab 4:45 kann man gut klettern. Wir sind schon um 4:20 eingestiegen, um dem Stau zu entgehen. 16:00 Gipfelnadel. Den A1 Riss klettern man nicht mehr, sondern wie im neusten Plaisir beschrieben rechts auf Platte A0 und dann direkt in einer SL weiter hangelnd an der Kante sehr schöne, aber auch luftig gesicherte 5c+ zu Stand nach 50m.
Wir sind dann auf neuer Abseilpiste direkt von der Nadel 8x50m abgeseilt. NIE auch nur einen Schritt laufen, sondern immer schön die goldenen Ringe suchen. Ist bei Gewitter oder mehreren Seilschaften aber bestimmt etwas steinschlägig.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.07.2003 um 09:57
208 mal angezeigt
By|Sn|Vy