Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grandes Jorasses

Route:

Alex

Verhältnisse

07.07.2003
Bin einziger Gast auf der Bocolatte-Huette. Der Aufstieg beginnt um 2h30, die Reposoir-felsen lassen sich nicht oestlich umgehen, sind zu uebersteigen,II+. Nach Querung der Whymperrippe (zerfranstes Fixseil) nehme ich ein steiles Schnee/Eis-Couloir oestlich der Whymperrippe(mehr als 50 Grad steil) und erreiche ueber einige Felsen (II) die P. Whymper. Uebergang zur P. Walker (Hauptgipfel)unangenehm eisig. Abstieg ueber den Normalweg (Achtung Seracs!). Die Schneebruecken sind noch gut, Rueckkehr zur Huette um 14h30.
Aussergewoehnliche Hitze und Trockenheit duerften zu weiterer Vereisung fuehren. Der Gletscher oberhalb der Huette apert aus. Tour war insgesamt schwerer als erwartet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.07.2003 um 14:25
190 mal angezeigt
By|Sn|Vy