Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tour Ronde - Südostgrat 3792 m

Route:

Dieter Kerbl

Verhältnisse

31.07.2003
Ausgangspunkt Rif.de Torino 3371m. Abgang um 04.30 Uhr von der Hütte in nordwestlicher Richtung zum Col de Flambeaux. Dann über den Hang hinab der Spur folgend bis zur Spaltenzone. Dann nach links hinauf ebenfalls der Spur folgen bis zum Col de Entreves. Bis hierher ein reiner Gletscherhatsch. Nun nach rechts zu der markanten Felsplatte(Steigspur). Um die Platte herum und über die steile Flanke hinauf zum Grat.
Die Flanke ist blank und erfordert in der Regel 1-2 Eisschrauben. Aus diesem Grund kehren hier sehr viele wieder um. Nun in rassiger Manier über den gesamten Grat(Stellen bis 4) hinüber zum Col Freshfield. Hier trifft man wieder auf den Normalweg der sich auf der Südseite des Grates befindet.Nun unschwierig hinauf zum Gipfel den eine Marienstatue schmückt. Der Abstieg verläuft erst dem Aufstieg entlang ehe man nun in die Flanke nach links hinunter einsteigt. Dies geschieht am besten im Bereich des Col Freshfield.(Absielstellen sind eingerichtet,schon beim Ansteig anschauen). In der Regel wird durch diese Flanke auch aufgestiegen,zur Zeit ist dies jedoch wegen der starken Ausaperung fast nicht mehr möglich. Auch hier sind wegen den grossen Standabsicherungen Doppelseile ein muss. Man kann jedoch bei umsichtiger Routenwahl abklettern und abseilen(mit 50m Seil). Dies ist aber sehr heikel und nicht ungefährlich. Der Bergschrund kann ziemlich lins der Fall-linie gut überwunden werden. Zurück zur Hütte siehe Aufstieg.
Zeitaufwand für uns hin und retour 6.5 Std.
Als Anfang oder Abschlusstour in dieser Ecke eine flotte Sache. Leider sind die Verhältnisse(Blankeis) zur Zeit sehr ungünstieg, was die Tour erheblich erschwert. Mit der nötigen Westalpen erfahrung ist diese Tour aber sehr gut zu absolvieren. Ferner ist die Aussicht in den Mont Blanc Kessel seht zu empfehlen.
Bei der anhaltenden ,warmen Witterung wird die Ausaperung noch weiter von sich gehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.07.2003 um 14:01
168 mal angezeigt
By|Sn|Vy