Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weisshorn Ostgrat

Route:

kohly

Verhältnisse

03.08.2003
Sind am Samstag um 2.30 Uhr von der Weisshornhütte gestartet. Trotz Dunkelheit ist der Weg bis zum Frühstücksplatz einfach und gut zu finden. Der Felsabschnitt des eigentlichen Ostgrates ist absolut schneefrei. An den kritischen Stellen sind Sicherungspunkte vorhanden oder einfach anzubringen (Blockschlingen). Die ausgesetzte Traversierung vom Felsgrat in den breiter werdenden Schneegrat weist Trittschnee auf. Der folgende Gratabschnitt wird stellenweise blanker (im Abstieg eine Eissanduhr zum Abseilen hilfreich).
Je mehr Sonne desto blanker! Zwei Eisgeräte gaben ein gutes Gefühl!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.08.2003 um 21:28
156 mal angezeigt
By|Sn|Vy