Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schijenstock 3161m S-Wand (Il tempo vola) 5c+

Route:

Patrick Mattioli

Verhältnisse

04.08.2003
Aufstieg an der Bergseehütte vorbei, in knapp 2.5Std zum Einstieg. Vom See her sehr langer Zustieg, teilweise über mühsames Trümmergelände. Am Schluss vor dem Einstieg über ein kurzes Schneefeld, das jetzt noch gute Verhältnisse aufweist, kein Pickel und auch keine Steigeisen nötig.
Hier über die Route (Il tempo vola) auf den Gipfel geklettert in etwa 4Std. Die Route hat etwas wenig Haken, darum sollte man das 5b im Griff haben. Es sind dann auch keine weiteren Sicherungsmittel nötig, da man diese eh selten platzieren könnte.
Wir haben über die Route abgeseilt, dauert aber seine Zeit. Der Abstieg über die Normalroute ist aber auch mühsam und durch das Couloir wird dann viel Steinschlag ausgelöst.
Schöne Route, meiner Meinung nach teils etwas unlogische Routenführung. Gute Verhältnisse.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.08.2003 um 13:58
308 mal angezeigt
By|Sn|Vy