Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tourengebiet Franz-Senn-Hütte

Route:

M.D.

Verhältnisse

17.08.2003
Starke Ausaperung auf allen Gletschern und zunehmender Steinschlag führen zu Einschränkungen im Gebiet der Hütte. Kritisch sind folgende Unternehmungen: Vorderer Brunnenkogel(Weg zur Lüsenser-Spitze-somit muß auch die Lüsenserspitze auf dieser Route als besonders steinschlaggefährlich eingestuft werden!)zwei große Felsstürze; Übergang über die Wildgratscharte, der Zustieg auf die Östliche Seespitze,der Zustieg zum Lüsenser Ferner-Kogel über den Rotgratferner, der Zustieg zu den Knotenspitzen, der Anstieg auf die Ruderhofspitze über die Nordflanke vom Hochmoosferner aus,der Zustieg zur Hochmoosscharte, der Zustieg zur Oberen Kräulscharte (siehe auch: www.fankhauser.at)
keine Änderung bei anhaltend guter und heißer Witterung; aktuelle Infos unter: www.fankhauser.at
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.08.2003 um 13:13
183 mal angezeigt
By|Sn|Vy