Verhältnisse - Detail

Gipfel: Punta Pioda 3238m, Piodakante

Route:

Tilo Dittrich

Verhältnisse

18.08.2003
Lange Plattenkletterei (22 SL) mit einer Unterbrechungsstelle in Wandmitte (Dachüberhang),
danach besonders schöne Kletterei bis zum Gipfel, Standplätze sehr gut eingerichtet,
50 m Seil jedoch mehrfach zu kurz. Wir sind über die Route wieder abgeseilt, dafür ist ein 50 m Seil ausreichend. Zwischensicherungen in den letzeten 10 SL in grösseren Abständen, Tip zur Orientierung: Dort wo die Platten am schönsten aussehen dort geht es lang -
irgendwann kommt dann auch mal ein Bohrhaken. Wem die Platten zu ungesichert sind der kann diese
häufig rechts umgehen.

Zustieg von der Sciora Ht. in ca. 1h 40 Min zum Einstieg, zum Schluss über unschwieriges Schneefeld in Schuttrinne.
Quergang unterhalb des Dachüberhangs geringfügig feucht, sonst sehr gute Bedingungen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.08.2003 um 20:47
524 mal angezeigt
By|Sn|Vy