Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Badile 3308m, NO-Wand (Via Cassin)

Route:

Tilo Dittrich

Verhältnisse

25.08.2003
Auf dem Zustieg keinerlei Schnee oder gar Serac.
Dafür schon in der ersten SL ein Stau, der sich in jeder schwierigeren SL wiederholt.
Mit der Zeit gewinnen wir dem Stau jedoch angenehme Seiten ab, hat man doch genügend Zeit für ein Schwätzschen
und Wegsuchen muss man auch nicht.

An allen Standplätzen gibt es zumindest einen Bolt.
Sollte man alte Haken vorfinden, ist man einfach nicht lange genug geklettert. Bolts als Zwischensicherung kommen fast nicht vor (ca. 3 Stück insgesamt). Jedoch kann man mit Keilen und Friends auch die schwierigeren SL relativ gut absichern. Kurze Passagen sind feucht aber nicht problemtisch.

Abseilen über die Nordkante.

Schöne, lange und empfehlenswerte Route die etwas alpiner ist als "plaisir" vermuten lässt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.08.2003 um 22:46
204 mal angezeigt
By|Sn|Vy