Verhältnisse - Detail

Gipfel: Totenkirchl,Westwand,Dülfer, 5+/AO od.6+

Route:

Gerhard Reisberger

Verhältnisse

27.08.2003
Wir sind um ca. 6 Uhr von der Griesner Alm gestartet und übers Stripsenjoch zum Einstieg der Winklerschlucht.Die Winklerschlucht so lange hinauf, bis man links oben einen einzelnen Bohrhaken findet, danach noch ein paar Meter nach links der erste Stand, 2 Bohrhaken.Der nächste Stand ist nun nicht wie im Topo nach der Rippe, sondern nach Überqueren der Rippe in der folgenden Rinne noch 15 m hinauf.Sämtliche Stände mit 2 BH, mittlerweile auch zwischendrin einige vereinzelte BH, z.B. 2 BH im Nasenquergang. Die 2 leichteren Seillängen nach dem Schluchtquergang wurden zu einer Seillänge zusammengefasst.
In den Quergängen hängt auch einiges an Schlingenmaterial, somit technisch gut machbar.
Insgesamt sehr schöne Tour mit tollen Kletterstellen,Ausstiegsrisse sind lang und anhaltend schwierig, gut absicherbar.Wir waren um 17.00 am Gipfel.
Nicht zu Unrecht ein Klassiker, fester Fels, teilweise Spürsinn zum finden erforderlich.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.08.2003 um 10:54
302 mal angezeigt
By|Sn|Vy