Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dufourspitze Normalroute

Route:

Peter Mani

Verhältnisse

20.09.2003
Am Samstag Aufstig vom Rotenboden zum Zeltbiwak auf ober Plattje (ca. 3340 m). Von dort am morgen ziemlich wilder Start durch Gletscherabbruch. Oberhalb sehr gute Verhältnisse. Aufstieg in Sattel ist wegen Bergschrund nur ganz rechts möglich (heikel). Wir sind deshalb ganz nach links gequert und sind das Firndreieck am linken Rand hochgestiegen (steiler als Grat, kurz blank). Am zweiten Firnaufschwung gibt es auch kurze vereiste Stellen. Verhältnisse am Grat aber im allgemeinen gut. Abstieg dann über den Sattel mit Abseilen über Bergschrund.
Die Überschreitung von der Capanna Margerita wurde auch gemacht.
Noch ein Tip für ÖV-BenutzerInnen: Bei knappen Anschlüssen von der Gornergratbahn zur BVZ unbedingt in der Gornergratbahn melden, dass man auf die BVZ möchte. Sonst wartet diese den Anschluss nicht ab und es folgt eine Verfolgungsjagd per Taxi, damit man noch nach Hause kommt.
Bleibt bis zu den nächsten Schneefällen gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.09.2003 um 06:45
186 mal angezeigt
By|Sn|Vy