Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zürs - Berstation Trittkopfbahn - Trittkopf

Route:

Matthias Mayr

Verhältnisse

19.11.2003
Bei mäßigem Wetter mit 12 Personen zuerst zur Bergstation der Trittkopfbahn. Bis dorthin zuerst Kunstschnee, dann sehr wenig Schnee, ab der oberen Hälfte genug Schnee, um sich nicht die Schi zu ruinieren.
Zu zweit weiter bis zum Trittkopf. Hang ober der Bergstation vereist (Harscheisen ratsam). Da das Wetter sehr föhnig war, schlechter (matschiger) Schnee bei der Abfahrt.
Ich bin die gleiche Tour am 15.12.2003 auch schon gegangen - dort waren die Verhältnisse traumhaft.
Wenn das Wetter so warm bleibt wird sich nichts Wesentliches ändern.
Schnee wäre dringendst von Nöten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.11.2003 um 15:26
243 mal angezeigt
By|Sn|Vy