Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tanzboden, 1443 m.ü.M.

Route: von Ebnat-Kappel gemäß SAC-Skitourenführer Route 802

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

07.01.2012
3 Person(en)
ja
Im Aufstieg wolkig, aber trocken, gute Sichtverhältnisse. Ein harter Wind fegte uns prickelnde Pulverschneegischten um die Ohren ;-). Auf einer harten und bestens eingefahrenen Altschneedecke liegt verschiedentlich hoher, schöner Pulver. Manchmal auch abgeblasen, dann tragende Platten. Unterhalb Buechschlittli auf etwa 1300 m passiert man eine idyllische Waldschneise mit herrlich verschneiten und vereisten Tannen. Wenn auf diese die ersten Sonnenstrahlen wieder draufscheinen, heißt es Achtung Eisschlag!

Um 12 Uhr (unsere Gipfelankunft) schlug das Wetter um, es begann zu schneien, die Sichtverhältnisse verschlechterten sich. Heidi´s Wettervoraussage aus meteoblue bewahrheitete sich somit fast auf die Stunde genau.
keine
Wenn die Schneedecke genügend tief herunterreicht, praktisch immer machbar, selbst bei kritischen Lawinensituationen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tanzboden (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das Gipfelgasthaus ist immer wieder ein Hort von urchiger Gemütlichkeit. Es war um die Mittagszeit wieder einmal proppenvoll dort oben. Umso lobenswerter, dass die Wirtsleute immer noch sehr freundlich sind und sich auch noch die Zeit für einen kleinen Plausch mit ihren Gästen nehmen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2012 um 20:38
2838 mal angezeigt
By|Sn|Vy