Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aggenstein SO - Grat und Südwandverschneidung

Route:

Michael Knoll

Verhältnisse

08.12.2003
Wir wollten eigentlich den Südgrat am Aggenstein machen, da war aber ohne Steigeisen gar nichts zu holen. In der Südwandverschneidung (4) haben wir dann immerhin in Schnee, Eis und Fels eineinhalb Seillängen gemacht, dann aber dank vereisten Reibungsplatten umgedreht. Der SO - Grat steht im Führer mit 2+, ist aber bei diesen Bedingungen ungleich schwerer, weil sehr viel Eis und Schnee ein normales Klettern unmöglich machen. Abseilen über die SO - Scharte.
Mit unvereistem Fels dürfte es wohl vorerst am Aggenstein vorbei sein. Auf jeden Fall Steigeisen mitnehmen. Die Routen sind alle gebohrt und ausreichend gesichert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.12.2003 um 15:16
433 mal angezeigt
By|Sn|Vy