Verhältnisse - Detail

Gipfel: Punkt 2682m SLK Oswald(Madrisa)

Route:

Georg Hofmann

Verhältnisse

08.12.2003
Von Gargellen ins Valxifenztal bis zur Madrisahütte. Von dort die Ski tragend bis zur äußersten linken Piste des Skigebiets. Kurz durch den linken Graben, ab hier unter den Nordostflanken der Madrisa gute Verhältnisse zum Aufsteigen.
Ab dem Gafierjoch noch etwas nach Süden und dann nach links in ein Joch. Hier Skidepot. dann noch 100Hm zu Fuß(Steigeisen ratsam) zum Gipfel. Abfahrt oben sehr Windgepreßt, im Mittelteil sind ein par schöne Pulverschwünge möglich. Den Rest über die Piste ins Tal.
Mit Gegenanstiegen ca. 1400 Hm vom Tal, ist auch mit Bahnunterstützung möglich.
Trotz der unzureichenden Schneeverhältnisse schöne Tour, da man sich im Schatten der Madrisa bewegt.
Wird nicht schlechter, ganz ohne Ski tragen gehts nur wenn man über die Piste aufsteigt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.12.2003 um 23:05
125 mal angezeigt
By|Sn|Vy