Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Tarantschun, 2769 m.ü.M.

Route: Von Wergenstein auf den Piz Tarantschun

snowmaster

Verhältnisse

15.01.2012
2 Person(en)
ja
Powder, Powder, Powder... in erlesenster Qualität. Wenige Stellen etwas verblasen mit Deckel oder wenig Schnee (insbesondere unterer Teil der Gipfelflanke). Generell sehr gut eingeschneit. Wegen der vorwiegenden E/NE Exposition deutlich mehr und besserer Powder als am Einshorn von Mathon aus, welches wir am Samstag bestiegen haben. Richtung Piz Tuf lokal stark verblasen und wenig Schnee.
Viele (ältere) Gleitschneeanrisse und z.T. auch alte Nasschneelawinen in den Süd- und Südosthängen des Beverin Pintg, am Runal bis 2500m.
Powder bleibt in den NE-Hängen gut, Südhänge unterhalb von ca. 1900 hatten schon einen Deckel.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Tarantschun (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abseits der beschriebenen Route noch viel Platz für eigene Spuren und YoYo-Touren!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.01.2012 um 18:28
1327 mal angezeigt
By|Sn|Vy