Verhältnisse - Detail

Gipfel: Männliflue, 2652 m.ü.M.

Route: Männliflue - Cheibenhorn Traverse aus dem Gurbs

Zaza

Verhältnisse

15.01.2012
2 Person(en)
ja
Sehr gut, durchgehend Pulverschnee mit wenig Spuren auf der Nordseite der Männliflue. Pickel kam nicht zum Einsatz (kann aber manchmal für die Grate angenehm sein).

Zuviel Betrieb auf der Nordseite des Cheibenhorns (und Hänge schon stark zerfahren), darum Rückkehr wie Aufstieg via Gurbs. Der steile Abschnitt zwischen Oberste und Untere Gurbs ist im Abstieg ein Spass, da man alle Kehren des Weges abkürzen kann.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Männliflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2012 um 08:46
1224 mal angezeigt
By|Sn|Vy