Verhältnisse - Detail

Gipfel: Der dunkle Turm

Route:

Michael Cronrath

Verhältnisse

15.12.2003
Im unteren Teil haben wir einige Stellen rechts umgangen, weil hier eher Schnee als Eis das steigen bestimmt hat. Soweit sind wir seilfrei gegangen, weil weder Eis noch Fels Sicherungen geboten hätten. Im oberen, steileren Teil sind die Verhältnisse recht unterschiedlich. Die 9. SL (im Topo mit WI 5 bewertet) war trocken und bei diesen Verhältnissen die Schlüselstelle. Die folgende Länge hatte auch nur sehr wenig Eis. Der Rest ließ sich problemlos klettern. Die Ausstiegslänge unter dem Block hatte ausreichend Eis. Tolle Länge.
Hängt von den Schneefällen ab.

Hinweis:
Wir empfehlen allen weiteren Begehern den Stand unter der M6 Stelle soweit oben zu legen, dass von hier aus direkt zum Ausstieg durchgetiegen werden kann, denn die folgende 4a Länge ist extrem Brüchig und der Nachsteiger wäre an einem Stand ab dem Durchschlupf (dort wo der Haken steckt) aufs äußerste dem Steinschlag ausgesetzt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.12.2003 um 22:51
230 mal angezeigt
By|Sn|Vy