Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wertacher Hörnle, 1695 m.ü.M.

Route: NO-Anstieg über Kälberhütte

Gordon Nudd

Verhältnisse

17.01.2012
1 Person(en)
ja
Der Nordrücken, im Gegensatz zu Sonntag, ist hart windverblasen, aber in den Flanken ist immer noch eine super Schnee zu finden. +1° am Gipfel, windstill. Eine bessere ‚Unterlage’ als jetzt gibt es gar nicht!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wertacher Hörnle (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Im Großen Wald, auf der Nordseite, an eine ganz entlegene Stelle, sind Schneeschuhgeher über eine Skispur gelaufen. Es ist zwar hier an diese Stelle eigentlich keine große Sache, aber manchmal frage ich mich warum dies sein muss. Hier sind die zwei SSG nebeneinander gelaufen, also hatten sie nicht das leiseste Problem mit dem Tiefschee, – sonst wären sie hintereinander gelaufen. Ich schreibe dies hier weil ich glaube – es ist die einzige Erklärung – dass viele SSG nicht wissen dass eine schöne Skispur uns viel Spass macht (abgesehen davon dass es leichter geht), und dass sie uns diesen schönen Erlebnis dadurch nehmen. Wäre mit etwas mehr Gedanken eine etwas bessere Nebeneinander am Berg möglich?

Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.01.2012 um 17:37
1278 mal angezeigt
By|Sn|Vy