Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schöllenenschlucht

Route: Eisfall an Kaskade im Flussbett

Stefan Schöfer

Verhältnisse

21.01.2012
4 Person(en)
ja
Durch den vielen Neuschnee und folgendem Wärmeeinbruch am Wochenende nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten in der Schöllenenschlucht zum Eisklettern. Die Eisfälle direkt in Göschenen sahen machbar aus, aufgrund der Lawinwnsituation sind wir aber nicht eingestiegen.
Abgang von kleineren Lawinwen über steile Rinnen, mit Sonneneinstrahlung zunehmend größere Abgänge beobachtet.
Durch den Wärmeeinbruch, es hat die Nacht zum Sonntag und auch am Tag leicht geregnet, bei +5 Grad, brauchen die Fälle wieder etwas Zeit sich zu erholen. Es ist aber genügend Potential vorhanden, wenn es wieder dauerhaft kälter wird.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2012 um 21:31
1400 mal angezeigt
By|Sn|Vy