Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grindelgrad, 2400 m.ü.M.

Route: Grindelgrad von Gschwantenmad

Werren Roger

Verhältnisse

05.02.2012
3 Person(en)
ja
Top Pulver unten hart darüber 20-30cm Neuschnee und nicht vom Winde verweht
Start bei Gschwandenmad -22 Grad bei Chrüttere Hütte von Stauffer Michu von Lueglen Sonnenschein fast schon Badehosesaison -13Grad keine Bise. Auf dem Gipfel leichte Biese aber immer noch sehr angenehm Warm.
Abfahrt über Unteren Mettlen wo tatsächlich eine einzige Abfahrtsspur von gestern ersichtlich war.
Dachte schon dieser Berg ist überlaufen bei diesen Verhältnissen
Keine gesichtet im Gebiet, wobei Wandelhornflanke voll mit mehreren Schneebretter und Haifischmaüler bessetzt ist
Die vorhandene Aufstiegsvariente würde ich nicht entfehlen laut Einheimische Bergbauern, ganz hinten in den Kessel ausholen und auf den Gipfel aufsteigen so wie in den Skitourenbücher beschrieben wird!!!
Bleib so wenn der Wind nicht von Grindelwald her kommt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Grindelgrad (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs mit Ursula und Stauffer Michu
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.02.2012 um 12:52
1663 mal angezeigt
By|Sn|Vy