Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildhuser Schafberg/Wildhauser Schafberg, 2373 m.ü.M.

Route: Wildhaus - Gamplüt - Südflanke

brettpit

Verhältnisse

06.02.2012
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 1100m
Achtung: Warnung der SAC Bergrettung!

Auf dem Normalaufstieg zum Wildhuser Schafberg ist unterhalb von rund 2000 müM die gesamte Südflanke von Gleitschneerissen betroffen. Teilweise sind Abgänge bis auf den Boden zu verzeichnen. Der grösste Teil der 1 - 2 m dicken Schneedecke hängt noch oben und ist langsam aber stetig am Gleiten.
Die Risse sind erst ab dem Schäferhüttli teilweise erkennbar oder von der gegenübeliegenden Talseite (siehe Foto).
Es gibt keine Umgehungsmöglichkeiten. Weitere Lawinenabgänge gefährden die Aufstiegsroute ab Alp Gamplüt Koordinate 744500 / 231200!

Der Zeitpunkt von weiteren Gleitschneeabgängen kann nicht vorausgesagt werden und die kalten Temperaturen haben keinen Einfluss auf diesen Prozess.
Wir raten dringenst von einer Begehung auf den Schafberg ab.
Gleitschneelawine aus den "Mietplätz" 1950 müM
!! Bis nicht alles unten ist, wird von einer Begehung abgeraten !!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildhuser Schafberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Peter Diener
Rettungschef der
SAC Rettungsstation Wildhaus-Amden
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.02.2012 um 10:23
5265 mal angezeigt
By|Sn|Vy