Verhältnisse - Detail

Gipfel: Turnen-Puntel, 2079 m.ü.M.

Route: Zwischenflüh-Thurnen-Puntel-Oberwil

bärni

Verhältnisse

06.02.2012
1 Person(en)
ja
Aufstieg durch den Gandgraben dank guter Spur und genug Schnee weniger ruppig als auch schon. Abfahrt oben zeitweise verblasen und gedeckelt, unten traumhafter Pulver, nur auf den letzten Metern etwas knappe Unterlage.
Zeitweise kalte Bise aber erträglicher als am Wochnenende, bei Windstille richtig warm!
keine
Bleibt gut bei der Kälte
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
In Oberwil muss man 10 Minuten zum Bahnhof raufgehen, die Züge fahren ..15, da die einzige Beiz (Bahnhöfli) am Montag Ruhetag hat, muss ich mit dem knapp geheizten Wartsaal vorlieb nehmen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2012 um 09:50
6208 mal angezeigt
By|Sn|Vy