Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pfannenstock

Route: Vom Schwarzenbach

Angela

Verhältnisse

09.02.2012
3 Person(en)
ja
Für den Gipfelaufbau waren Steigeisen und Pickel nützlich. Wir hatten noch eine Reepschnur über die kurze Felsstufe dabei. Guter Trittschnee.
Leider haben sich die Abfahrts-Verhältnisse seit dem Gipfelbucheintrag vom 5.2.12 stark verschlechtert (vermutlich infolge der Erwärmung von Mi und Do). Vom Skidepot bis P. 1820 fast alles "decklet" und kartonmässig, sprich Beinbruchschnee. Ab 1820 m dann meist Pulver.
Heute keine. Zwei grössere Abgänge der letzten Tage unter den Felsen vom Chupferberg und beim "Chüebändli" ein kleines Triebschnee-Brett.
Wenn's wieder Schnee gibt und kälter bleibt, wieder Top.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pfannenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Leider kamen die angekündigten Wolken früher als erwartet. Um 13 Uhr bereits alles überzogen und nicht mehr so tolle Sicht. Bei Nebel kann's dort oben kritisch werden....
Sehr, sehr lange Tour. Man verzweifelt fast bis man das erste Mal den Gipfel zu Gesicht bekommt - Psyche lässt grüssen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.02.2012 um 17:48
2099 mal angezeigt
By|Sn|Vy