Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Máler, 2790 m.ü.M.

Route: Ab Sedrun/Camischolas

5,5GER20

Verhältnisse

11.02.2012
1 Person(en)
ja
Rücken abgeblasen, hart verpresste Verwehungen. Sonst Pulver mit eingeblasenen harten Deckel. Darüber leichter Neuschnee gepudert. Sehr unangenehm zu fahren, da man überhaupt nicht sehen kann was weich und was hart ist.
Keine Abgänge zu sehen. Auch die eingeblasenen Stellen haben sich gutmütig verhalten und sind dort geblieben wo sie sind.
Da braucht es mal Neuschnee oder Sonne, damit der Deckel hält.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Máler (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Drei nette Bündner am Gipfel getroffen.
Super Aussicht auf's Berner Oberland, Finsteraarhorn, Super!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.02.2012 um 18:38
1529 mal angezeigt
By|Sn|Vy