Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galenstock

Route:

Andreas Bicker

Verhältnisse

26.12.2003
Von der Albert Heim Hütte, auf der windgepressten Unterlage des Tiefengletschers, bis unter den Einstieg des Couloirs. Verhältnisse im Couloir akzeptabel. Der Bergschrund muss beachtet werden, ganz links sind die Verhältnisse gut. Im Couloir Trittfirn, auf dem anschliessenden Felsgrat waren gute Verhältnisse. Nach 4 1/4 Stunden auf dem Gipfel.

Die Schneeunterlage bei der Abfahrt war im oberen Teil hart ab ca 2700 MüM war sie dann bereits aufgefirnt und schön fahrbar. Leider liegt im ganzen Gebiet wenig Schnee.

Besten Dank an Armin von der Albert Heim Hütte, bis zum nächsten Mal.

LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.12.2003 um 15:56
146 mal angezeigt
By|Sn|Vy