Verhältnisse - Detail

Gipfel: Burgfälle Gsteig, 1280 m.ü.M.

Route: Burgfälle Gsteig

Ticci

Verhältnisse

19.02.2012
2 Person(en)
nein
Wir sind aus Zeitgründen nur vier Stufen bis zur zweiten Brücke geklettert. Hier waren die Bedingungen durchwegs gut, das Eis solide. Die Stände haben wir nicht gefunden, durch die Abstufung konnte man aber problemlos selber welche bauen.
Auf dem Abstieg über den Winterweg mussten wir einen kleineren Lawinenkegel queren,
Solange kein Wärmeeinbruch erfolgt, kann es nur noch besser werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Fall ist wunderschön versteckt in einer Schlucht gelegen und lohnt sich allein schon wegen der besonderen Atmosphäre.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.02.2012 um 10:48
1524 mal angezeigt
By|Sn|Vy