Verhältnisse - Detail

Gipfel: Drei Türme, 2830 m.ü.M.

Route: Anstieg von Vandans

Yak und Yeti

Verhältnisse

24.02.2012
1 Person(en)
ja
Anstieg über die Piste hart aber doch griffig genug, ohne Harscheisen. Im Gauertal hinauf zur Hütte detto. Ab Hütte dann griffig bis zum Gipfel.
Abfahrt: Schnee trotz Erwärmung noch recht super zu fahren. Etwas mehr Kraft nötig!
Leichter Harschdeckel im gesamten "Tiergarten".
Dieser wird wohl in den nächsten Tagen immer härter! Nächte sind doch noch recht kühl im Gauertal.
An Ost und Südhängen von der Geisspitze bis zum Öfakopf viele Grundlawinen im Laufe des Tages abgegangen. Teilweise fast bis auf die Aufstiegsspur.
Bei weiterer Erwärmung immer wieder neu zu beurteilen. Anstieg zum Drusentor sowie Botaloch sind nicht gespurt!
Lindauerhütte ist bis mitte nächster Woche noch durchgehend geöffnet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.02.2012 um 19:58
2269 mal angezeigt