Verhältnisse - Detail

Gipfel: Churfirsten, 2306 m.ü.M.

Route: Traverse

filips

Verhältnisse

24.02.2012
1 Person(en)
ja
Allgemein sichere Verhältnisse, gut gesetzter Schnee
SELUN: Rücken total abgeblasen, eisig. Ostwandabfahrt Pulver, leichter Deckel, aber nicht störend.
FRÜMSEL: Rücken aper, Abfahrt über die NNW-Flanke im steilen Teil Pulver, wieder leichter Deckel, weiter unten dann Harst
BRISI: Aufstieg ziemlich verblasen, aber nur vereinzelte eisige Stellen. Abfahrt durch Mulde so lala, sehr unregelmässiger Schnee: Harst, Pulver mit leichtem Deckel, vereist.
ZUESTOLL: Bis unter Gipfelaufbau Pulver bzw. bereits etwas angweicht, ab ca. 30hm unter Gipfelaufbau dann heimtückische eingeschneite Eisschicht (benutzte Pickel + Steigeisen für Gipfel)
SCHIBESTOLL: Um 1300 bereits ziemlich weich, versuchte Aufstieg über Wanderweg-Couloir, musste die Ski aber auch dort tragen, in der Abfahrt fahr-/rutschbar
HINDERRUGG: Gluristäli hat noch ein paar frei Stellen, Pulver mit Deckel oder Harst, Hang zum Hinderrugg dann aufgweicht
Am Wildhuser Schafberg eine massive Grundlawine, welche den Aufstieg aber nicht tangiert, aber auch Nassschneerutsche in der grossen Mulde. Sonst nichts.
Könnte mit dem bedeckten Himmel vielleicht auch morgen noch gut sein...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Churfirsten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mehr Fotos auf www.kition.net
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.02.2012 um 21:10
2611 mal angezeigt
By|Sn|Vy