Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Leckihorn, 3068 m.ü.M.

Route: Von Realp

Jan Nagelisen

Verhältnisse

01.03.2012
1 Person(en)
ja
Nach dem Lucendro bis zur Alp Oberstafel abgefahren. Dann in einer guten Aufstiegsspur via Leckipass auf das Gross Leckihorn.

Der Aufstieg zum Skidepot ist problemlos und gut Gespurt. Da recht sonnig nicht zu spät starten.
Der Fussaufstieg ist bis auf die letzen Meter ausschliesslich im Schnee. Dieser ist jedoch allgemein hart, auf einigen Metern fast eisig. Es sind gewisse Tritte vorhanden, Pickel und eventuell auch Steigeisen aber ratsam.

Im Anschluss noch auf das Chli Leckihorn (siehe separater Bericht).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Leckihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.03.2012 um 16:35
2523 mal angezeigt
By|Sn|Vy