Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galenstock, 3586 m.ü.M.

Route: Ab Hotel Tiefenbach

tenor

Verhältnisse

03.03.2012
2 Person(en)
ja
Gletscher ist gut eingeschneit.
Der Aufstieg auf den Gipfelgrat in gutem Trittschnee, danach erst hart gefroren (Steigeisen sind ein Muss),und relativ viel Fels bis zum Gipfel.
Die Abfahrt war kein grosser Genuss, oben zum Teil hart und windverweht, unten Pflotsch (dazwischen paar gute Sulzschwünge).
keine
ab Montag neu beurteilen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Galenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Hotel Tiefenbach sehr zu empfehlen. Sind erst um 21.00 angekommen, was dank dem gut ausgebauten Winterwanderweg (mit lawinensicheren Umleitungen!) und dem Mondlicht kein Problem ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2012 um 19:49
2164 mal angezeigt
By|Sn|Vy