Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochwang und Ratoser Stein, 2532 m.ü.M.

Route: Von Fatschél aus

Peter Arnheiter

Verhältnisse

07.03.2012
1 Person(en)
ja
10 cm frischer Pulverschnee auf hart gefrorener Unterlage, gelegentlich etwas unregelmässig verteilt, insgesamt aber mit Hochgenuss sowohl für den Aufstieg als auch für die Abfahrt.
Beängstigende ältere Gleitschneelawinen in der Südflanke des Tüfelsch Chopfs, 2455 m, an dem - nota bene - noch mehr Schnee absturzbereit wartet.
Ansonsten eine bei überlegter Routenwahl trotz mässiger Lawinengefahr (2) gut zu verantwortende Skitour.
Nach den angekündigten, mit starken Winden eintreffenden Schneefällen von morgen Donnerstag ist die Lawinensituation neu zu beurteilen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Apere Strasse bis Fatschél, viele Gratisparkplätze, unter der Woche eher wenig Betrieb in diesem kleinen, aber feinen Skigebiet.
Noch viel weniger Betrieb am Hochwang und am Ratoser Stein!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.03.2012 um 21:40
1889 mal angezeigt
By|Sn|Vy