Verhältnisse - Detail

Gipfel: Alle

Route:

Urs Odermatt

Verhältnisse

06.01.2004
Entgegen der bisherigen Berichte sind die Verhältnisse meiner Meinung nach gar nicht so schlecht. Wir eröffneten heute nochmals 2 Routen, ausserdem möchte ich hier mal den allgemeinen Stand aus meiner Sicht durch geben:
Insgesamt sehr wenig Leute im Gebiet.

22.1 Eiserner Vorhang Wi4
Kann man problemlos klettern und absichern. Momentan etwas nass, aber trotzdem sehr schön.

22.2 Go West M8
geht

22.11 Nosferatu M5
Obschon eher unlohnend sind die Verhältnisse ok.

22.12 Globalnoe Patoplenie M4+
Wie Nosferatu

22.13 Volxlauf M5+
normale Verhältnisse

22.14 Engelstränen M6
dünnes Eis, dank der Bohrhaken trotzdem gut zu klettern.

22.15 Giftzwerg M4
Viel Eis, gute Verhältnisse

22.16 Land der Eiskönigin Wi3-
Momentan eher 3+ aber sehr lohnend

22.18 Welcome Mr.Frost M5+
Normale Verhältnisse

22.20 Try Toolin M7
wenig Eis aber kletterbar, Absicherung aber sehr kühn

22.21 Darkness and Pain M6+
Viel Eis, sehr schön

22.22 Fluss aus blauem Feuer Wi3-
Momentan Wi4 aber sehr schön

22.23 Milchstrasse M7-
Unten viel, oben wenig Eis aber sehr lohnend

Tripple Nipple M6+ Erstbegehung
Gleich rechts von Milchstrasse. Zuerst glasur, dann Eis, dann dry Toolin, dann Torf. Sehr schön und schon früher im Top Rope geklettert. Jetzt mit einigen Bohrhaken vorstiegstauglich gemacht.

22.24 Pinochio M5
eher wenig Eis, man kann jedoch auch nach der Crux noch gute Schrauben setzen. Super

Ziggy Stardust M6
Auch der Klassiker von 2002 ist super zum klettern. folgt den goldenen Bolts rechts von Pinochio

The Virgins Suicide M5 Erstbegehung
Ganz neue, herrliche Mixedroute. Einstieg wie Papi ist der beste, dann den Bolts folgen über eine kurze Dry Toolinstelle an fetten Zapfen.

Papi ist der Beste Wi3+
Dort wo früher der Baum war. Reines Eis, mit 3 Bolts und ev. zusätzlichen Schrauben perfekt gesichert. Fettes Eis. Ausstieg nach links zu Stand.

22.27 Baumstamm Wi3-
ohne Baum sehr schön. Reines Eis, genug um ab und zu eine Schraube zu sichern.

22.28 Rampe Wi2+
Fett

22.29 Rampencouloir Wi3-
geht ganz gut

22.32 noch etwas dünn

Hookerburg M5-
geniale Route links von 22.35

Zemfira M6
Sehr schöne Torfstellen, rechts von 22.35
Seit dem 2.Jan ist das Eis ziemlich gewachsen. Da weiter Wasser nachfliesst werden die Verhältnisse wohl eher besser.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.01.2004 um 20:08
131 mal angezeigt
By|Sn|Vy