Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schijenflue, 2625 m.ü.M.

Route: Schijenflue, Route 120, Skitouren Nordbünden

Sepp Zemp

Verhältnisse

10.03.2012
6-10 Person(en)
ja
Ab Engi ca. 30 cm Neuschnee, ohne Spur. Gipfelhang sehr griffig.
Unterhalb der "Engi" wird der Pulver durch die Sonne in den nächsten Tagen in Sulz umgewandelt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Ab der Steilstufe "Engi" haben wir die ersten Aufstiegs- und Abfahrtsspuren gezogen, während auf der Route gegenüber zum Rotspitz, Riedchopf, Schollberg usw. schon ziemlich alles befahren wurde.
Sektionstour SAC Piz Terri
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.03.2012 um 22:30
1591 mal angezeigt
By|Sn|Vy