Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz d´Err, 3378 m.ü.M.

Route: Von Sur durchs Südcouloir

Pius Furger

Verhältnisse

16.03.2012
1 Person(en)
ja
Auf der ganzen Strecke sehr gut eingeschneit. Ich bin in Sur um 5.45 h aufgebrochen. Das Südcouloir lag um 9 Uhr noch im Schatten und war sehr hart. Ungefähr 3/4 des Couloirs konnte ich mit Ski und Harscheisen aufsteigen, dann musste ich auf Steigeisen umsteigen und die Ski basten. Es waren weder Fuss- noch Skispuren im Couli auszumachen.
Oben auf dem Gletscherplateau habe ich noch vier Leute angetroffen, die von der Jenatschhütte her aufgestiegen sind. Zwei von ihnen stiegen zum Gipfel. Durch den Gipfelhang führt eine gute Spur, der Felsgrat am Schluss war auch kein Problem. Pickel und Steigeisen sind für diese Tour aber auch für die Normalroute empfehlenswert.
Erst ab 10 Uhr schien die Sonne ins Südcouloir. Ich habe noch bis 11 Uhr gewartet, dann waren die Verhältnisse für die Abfahrt perfekt. Im oberen Teil bin ich in Richtung Südflanke ausgewichen, weil diese bereits mehr von der Sonne erwärmt worden war. So gab es eine erfreuliche Sulzabfahrt durchs Couli.
Die weitere Abfahrt zur Alp Flix geht in Richtung Westen. Wenn man ein wenig die Sonnenhänge suchte, war auch dort der Schnee gut fahrbar, zum Teil sogar schön aufgesulzt. Auf der Schlussfahrt nach Sur muss man aufpassen, dass man nicht mit einem Motorschlitten kollidiert. Da hätte man definitv eine 2 auf dem Rücken...
Nasschneelawinen in den Sonnenhängen.
Wird so bleiben, solange die Nächte noch so kalt bleiben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz d´Err (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Alles in allem eine Hammertour in alpinem Ambiente. Da diese Route in den Skitourenführern nur als Variantenabfahrt beschrieben wird, ist man mit grösster Wahrscheinlichkeit alleine unterwegs.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.03.2012 um 17:34
1938 mal angezeigt
By|Sn|Vy