Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hausstock, 3158 m.ü.M.

Route: Von Elm

Werner Bösch

Verhältnisse

17.03.2012
2 Person(en)
ja
Morgens um 5.30 Uhr rund 7 Grad beim Ausgangspunkt. Die Spur bis zum Panixerpass ist griffig und im unteren Teil z.T. feucht. Die gesamte Tour konnte heute problemlos ohne Harscheisen begangen werden. Der immer steiler werdende Gipfelhang weist eine gut angelegte Spur auf. Rund 80 Höhenmeter unterhalb des Gipfels lohnt es sich, den Rest zu Fuss zu machen.
Abfahrt: Der Wind hat gewirkt! Entsprechend gibts viel unregelmässigen Schnee. Die Nordhänge bieten noch vielerlei Pulverschnee an. Ab rund 1700 Meter ziemlich verfahren und schon vor dem Mittag "faul". Es müsste kälter sein!
Am Sonntag wohl noch etwa gleich. Montag bringt Wetterumschwung.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hausstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bis zum Panixerpass teilweise starker Bergwind. Auf der Fläche zum Gipfelaufschwung ruhiger, auf dem Gipfel rund 30 km/h Föhn.
Die NE-Wand wurde heute von "Local" Rico Elmer befahren....
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2012 um 13:10
2143 mal angezeigt
By|Sn|Vy