Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Platta, 3392 m.ü.M.

Route: vom Lai da Marmorera

Valentin Eichenberger

Verhältnisse

17.03.2012
1 Person(en)
ja
Unten gute Aufstiegspur und gut zu gehen.
Im Mittelteil zeitweise eisige Spur, welche aber meist immer noch gut zu gehen war.
Oben mit Ski bis zum Eingang Südcouloir, dort Skidepot. Mit Steigeisen in gutem Trittschnee zum Gipfel.
Wetter perfekt, doch recht zügiger Wind. Ab 10.00 Uhr hats dann ziemlich zugemacht, Nebel und schlechte Sicht jedoch nur in Gipfelnähe. Unten blieb es recht gut.

In der Abfahrt oben Presspulver mit Bruchharsch und Deckelnschnee, so von allem etwas aber nicht wirklich schön zu fahren.
Unten raus dann besser aber auch dort nicht der Hammer.
Vielleicht war ich auf den letzten Touren einfach zu verwöhnt ???? :-) :-) :-)
Nichts neues ins Auge gestochen.
Nach Neuschnee und nach Wind neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Platta (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bin nach dem Platta auf den Gletscher abgefahren und noch hoch zum Tälihorn. Von dort schöne, direkte Abfahrt über den Platta Gletscher runter.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2012 um 16:38
2265 mal angezeigt
By|Sn|Vy