Verhältnisse - Detail

Gipfel: Großer Daumen, 2280 m.ü.M.

Route: Vom Giebelhaus

Binky

Verhältnisse

17.03.2012
1 Person(en)
ja
Bin gegen 7:45 losgelaufen. Im Tal gefrorene Schneedecke. Ab Käseralpe je nach Exposition schon leicht aufweichende Schneedecke, weiter oben wieder fest. Lufttemperatur am Gipfel ca. 10°C. Die Abfahrt über die steile Südflanke des N-Gipfels um 10:30 war gerade aufgefirnt. Unten in den Sonnenhängen bereits tiefer Sulz. Erst die flacherern Passagen ab Käseralpe wieder besser fahrbar.
Von den Osthängen der Laufbichelkirche einige Grundlawinen. Ebenso in den S-Hängen des Hengst.
Es ist z.Zt. einfach zu warm. Man muss zumindest bei dieser SO-ausgerichteten Route zeitig los. Für ein richtiges Abfahrtsvergnügen sollte es wieder etwas kälter werden. Schnee noch genug vorhanden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2012 um 19:01
970 mal angezeigt
By|Sn|Vy