Verhältnisse - Detail

Gipfel: Titlis Umrundung

Route: Titlis Umrundung

Tinu 65

Verhältnisse

17.03.2012
6-10 Person(en)
ja
Spur zum Hinteren Titlisjoch gut
Grat gute Treppen, eisig. Pickel hilfreich.
Abseilstelle gr. Titlisjoch, 2 Halbseile 50 Meter von Vorteil.
2. Abseilstelle durch Lawine Verschüttet!
Man muss improvisieren! Suppenkelle, Bandschlinge und grosse Reepschnur mit Maillon vor Ort gewesen.
Unterste Abseilstelle Felsig.
Alles mit Ski abgeseilt.
Abfahrt ab Biwak am Grassen bis zur Bahn Fürenalp.
Hatte einige Rutschen in den Südhängen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
2x 50Meter Halbseil, Pickel. Steigeisen dabei aber nicht gebraucht.
Abfahrt war nicht der Hit, unten besser da aufgeweicht.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.03.2012 um 09:29
3000 mal angezeigt
By|Sn|Vy