Verhältnisse - Detail

Gipfel: Steischlaghore N-Gipfel, 2295 m.ü.M.

Route: Durchs Seelital

Gipfubär

Verhältnisse

22.03.2012
1 Person(en)
ja
Beim Start nur an sonnenabgewandten Hängen eingeschneit, ab ca 1500 geschlossene Schneedecke, expositionsabhängig sehr wechselnd verfirnt. Steilhang im Seelital mit üblen Schneerutschen, unter dem Gipfel noch Pulverschnee.
Viele oberflächliche Rutsche (s. Bild)
Wird bei weiterer Verfirnung besser.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Am hart gefrorenen Grat Pickel empfohlen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.03.2012 um 09:03
1509 mal angezeigt
By|Sn|Vy