Verhältnisse - Detail

Gipfel: Albristhorn, 2762 m.ü.M.

Route: Von Norden aus dem Färmeltal

Urs Kaufmann

Verhältnisse

24.03.2012
3 Person(en)
ja
Strasse problemlos bis Parkplatz 1651 fahrbar. Im Aufstieg gute Spur, steil, manchmal etwas rutschig, Biregrabequerung problemlos. Schlüsselstelle am Gipfelgrat: da man bei der Abfahrt darüber abrutscht sind evtl. Harscheisen praktisch.
Abfahrt um 10.45. Zuoberst Sulz, dann nordseitig Pulver-schwerer Pulver sehr gut fahrbar bis etwa 1800. Dort in den Talboden wechseln und im Sulz ausschwingen... bis es auf etwa 1500 zu kleben beginnt. Wunderbar.
Hat noch sehr viel Schnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Albristhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.03.2012 um 13:45
1582 mal angezeigt
By|Sn|Vy