Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stampfhoren, 2552 m.ü.M.

Route: Couloir 'Tschingel-Hell'

beat hofmann

Verhältnisse

28.03.2012
3 Person(en)
ja
oberhammer:durch grosse grundlaui im januar einstieg von strasse her über 'piste' in rinne ohne bach oder erlenkontakt.fast keine lauizüge/-rinnen.abfahrt oben pulfer,unten griffieger presspulfer wechselnd mit sulz bis unten raus-top.zu fuss/steigeisen nach 600hm und gipfelausstieg,pickel nicht nötig.
sind 7.30 los,mit spuren 10.30 oben,11.30 pw-hat perfekt gepasst.
parkmöglichkeit durch gefräste buchten an strasse.
nichts.rinne ist nicht das problem-die hänge seitlich spicken gerne steinige grüsse und sonne ist ab 8.00 drin.(helm ke seich),sollte nach mittag raus sein.
wenns nicht abhängt bei wärme noch top.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stampfhoren (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
die absolute oberhammerrinne-nicht von der steile aber die länge machts aus(1300hm am stück-wo giebts schon sowas,direkt ab pw ohne unnötiges zulatschen) und das ambiente!!
mit ädu1 und ädu2.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2012 um 20:27
1465 mal angezeigt