Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schnippenkopf

Route:

Kristian

Verhältnisse

23.01.2004
Aufstieg von Reichenbach über die Gaisalpe zum Schnippenkopf.
Nach ca. 200 Höhenmeter liegt wirklich reichlich Schnee vom feinsten(Pulver mit guter Unterlage) Es gab heute nachmittag nur vier spuren. An stark besonnten Hängen wurde der Schnee pappig und es dürfte Morgen wohl Bruchharsch haben. Andere Voralpentouren wie Sonnenkopf und Rangiswanger Horn waren schon völlig verfahren.
Tipp fürs Wochenende : Südseiten meiden, bis zur Waldgrenze dürfte die Lawinengefahr gerin sein. Touren wie Toreck, Ponten, Güntlisspitze, Karlstor dürften ein Traum sein.
Vorsicht in Steilhängen oberhalb der Waldgrenze
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.01.2004 um 21:03
227 mal angezeigt
By|Sn|Vy