Verhältnisse - Detail

Gipfel: Berner Alpen - Skitourenwoche/Vom Jungfraujoch nach Rosenlaui

Route: Vom Jungfraujoch nach Rosenlaui

MagicTom

Verhältnisse

30.03.2012
6-10 Person(en)
ja
26. - 30.03.2012
Sehr gute Verhältnisse, obwohl etwas früh in der Saison. Gletscher zum Nässihorn nur am Seil zu begehen (Aufstieg/Abfahrt). Auch sonst Passagen am Seil zu begehen. Kann sich ändern wenn es Schnee gibt und er sich setzt.
Ganze Tour nur für erfahrene Alpinisten oder mit Bergführer.
Keine.
Bleibt weiterhin gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Berglihütte: Einmalige Lage, Türe undicht, hatte Schnee in der Hütte, Holzofen, Wolldecken, Nacht etwas kalt und feucht...
Schreckhornhütte: Perfekter Winterraum, Holzofen, Duvets im Schlafraum.
Aarbiwak: Traumhafte Lage, Schnee im Vorraum, Gaskocher, liebevoll eingerichtet, Duvets.
Glecksteinhütte: 2,5 m Schnee vor der Türe, Holzofen, Duvets.
Bergführer: Jürg Anderegg/bergpunkt
Ausser 2 Gleitschirmflieger während der ganzen Woche keinen einzigen Menschen angetroffen! Nur Helikopter und Militärjets gesehen...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.04.2012 um 13:06
4434 mal angezeigt