Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mönch, 4107 m.ü.M.

Route: Südarm des E-Grat

Florian

Verhältnisse

06.04.2012
2 Person(en)
ja
Wir haben das kurze Sonnenfenster am 6. April genutzt und waren die einzigen - sowohl auf dem Gipfel als auch auf der Mönchsjochhütte - und das am Karfreitag. Am 4. und 5.4. sind ca. 10 cm Neuschnee gefallen. Aufgrund der Sonneneinstrahlung gab es dennoch relativ festen Trittfirn auf der Route. Wir mussten bis zum Gipfel spuren. Wir hatten ein Seil für die Gratpassagen dabei - es wäre mit Pickel und Steigeisen auch ohne gegangen. Der Grat ist sehr ausgesetzt und Absicherung schwer möglich. An manchen Stellen gibt es Eisenstangen zur Zwischensicherung. Insgesamt war es eine beeindruckende und sehr lohnende Tour, die nicht zu unterschätzen ist.
Durch die vorausgesagten Schneefälle werden sich die Bedingungen bestimmt wieder ändern.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mönch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.04.2012 um 18:30
3116 mal angezeigt