Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dachsteinrunde: Oberfeld - Rumpler-Hunerkogel-Hallstätter Gletscher - Simony Hütte - Oberfeld

Route:

Henning Streubel

Verhältnisse

24.01.2004
Durch Liftbenutzung kann man sich 3 Stunden Aufstieg (1400 HM) ersparen. Auf dem Rumpleraufstieg liegt genug Schnee, teilweise jedoch starke Windverfrachtungen. Auf der Abfahrt über den Hallstätter Gletscher ist der Schnee sehr gepresst - der gestrige Neuschnee wir die Lage deutlich verbessert haben. Die Abfahrt von der Simony-Hütte durch Winterstangenmarkierung auch bei schlechtem Wetter ohne Spur leicht zu finden - aber vorischt: Es ist trotz 500 HM bis Oberfeld keine klassische Abfahrt, sondern mit sehr vielen kurzen Gegenanstiegen versehen. Somit eine schöne Winterwanderung - für Snowboardtourengeher nicht zu empfehlen.
Neuschnee macht Gletscherabfahrt angenehmer
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.01.2004 um 17:46
336 mal angezeigt
By|Sn|Vy