Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schibegütsch & Hengst, 2092 m.ü.M.

Route: von PP unterhalb Schlund via Chlus zum Schibegütsch. Abfahrt bis Schlund, Aufstieg zum Hengst.

BERGWISEL

Verhältnisse

26.04.2012
3 Person(en)
ja
Am frühen Morgen noch ganz passabel. Einzig der stark der Morgensonne ausgesetzte steile Gipfelhang am Schibegütsch war um 09.00 Uhr schon stark aufgeweicht (tiefer Sulz).
Die Abfahrt vom Hengst um ca. 11:30 Uhr war dann alles andere als feudal, zeigte doch das Thermometer auch in dieser Höhe zweistellige Zahlen an!
Einzig dem steilen Gipfelhang am Schibegütsch muss die nötige Beachtung geschenkt werden (nicht zu spät aufsteigen und abfahren!).
Wenns Nachts nicht mehr abkühlt, wird die Abfahrt wohl kein Vergnügen mehr sein. Schnee hat es bis zum Schlund noch massenweise.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Den angekündigten Föhnstürmen ausgewichen! Praktisch windstill auf beiden Gipfeln und hemdsärmelige Rast!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.04.2012 um 09:57
3334 mal angezeigt