Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ferdenrothorn, 3180 m.ü.M.

Route: von steffisburg by human power...

christian derksen

Verhältnisse

28.04.2012
2 Person(en)
ja
in der nacht war der schnee wie vorausgesagt bis höhe kummenalp durchnässt,ab obers färda guter firn, aufstieg war ohne harscheisen möglich. am gipfelgrat sehr viel schnee,zu fuss recht anstrengend zu spuren, da noch nicht ganz verfirnt, gipfel war aber dank des vielen schnees leichter erreichbar als auch schon. zum teil starke windböen, dann aber auch wieder lauschig...ca.3° am gipfel.
abfahrt etwa 9.15 uhr begonnen, war gerade richtig, oberer teil hart, mitte aufgesulzt, unten durchnässt.abfahrt war gerade noch bis zu den velos möglich.
gute frühlingsbedingungen in der gegend, einfach zu warm im moment...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ferdenrothorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
unterwegs mit viktor, war vollkommen genial, merci!!!
autoverlad ist für velo und mensch günstiger als regio...
und ganz praktisch:hatten vollgas-rückenwind bei der heimfahrt!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.04.2012 um 18:00
2034 mal angezeigt