Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sulzfluh, 2817 m.ü.M.

Route: Ab St. Antönien

mountainlion

Verhältnisse

28.04.2012
4 Person(en)
ja
Eher weich, heute konnte man wohl nur zu spät unterwegs sein. 10 Grad beim loslaufen und Föhn sind nun mal nicht wirklich die idealen Bedingungen. Totzdem war der tiefe Sulz gut zu meistern. Die Abfahrt ca um 9 Uhr ging gerade noch, obschon das Gemschtobel ca ab der Mitte schon recht aufgeweicht war - später wäre wohl mühsam geworden...
Felsstufe geht problemlos, im Aufstieg Ski kurz tragen, in der Abfahrt mit seitlich abruschen machbar.
Etwas kälter und in der Nacht Abstrahlung würde enorm helfen. Dann wird diese Tour noch lange möglich sein, es liegt noch viel Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sulzfluh (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 17.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Rest Sulzfluh und Alpenrösli sind offiziell geschlossen (Ferien). Im Alpenrösli wird noch geputzt und Büro gemacht - nebenbei werden Gäste trotzdem bedient, mit dem was es noch hat. Danke für den Kurvenschnaps - die Abfahrt zum Auto ging prima:-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.04.2012 um 19:16
4333 mal angezeigt