Verhältnisse - Detail

Gipfel: Flüela Wisshorn, 3085 m.ü.M.

Route: Ab Tschuggen

Dr Go

Verhältnisse

28.04.2012
2 Person(en)
ja
Von der Früh weg starke "gusty foehn winds" bei ansonsten recht sonnigem Wetter.

Aufstieg: Im unteren Teil nicht komplett tragender Harschdeckel, oben hart gefroren. Ab Skidepot bei Sonne keine Steigeisen notwendig, falls es bei Bewölkung nicht aufweicht jedoch sehr angenehm. Für den kurzen Übergang zum Hauptgipfel Pickel empfehlenswert.
Abfahrt: durch die Sonneneinstrahlung um die Mittagszeit schon sehr weich.
Bei der Wärme klare Nächte von Vorteil.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Flüela Wisshorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Flüela-Passstrasse bis Tschuggen offen, Parkplatz 100m nach Tschuggen. Nach der Barriere Flüelapassstraße komplett schneefrei bis ins Engadin. Zur Zufahrt bis zum Abzweig der Route auf ca. 2200 m Velo sinnvoll, ansonsten gut 30-45 min Strassengehatsche (auch im Abstieg).
Nette Velotour nach der Skitour zur Passhöhe.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.05.2012 um 07:19
1604 mal angezeigt