Verhältnisse - Detail

Gipfel: Belchen, 1414 m.ü.M.

Route: "Diretissima" Langeck - Hohkelchsattel

Felix Paulo

Verhältnisse

07.05.2012
1 Person(en)
ja
Route schneefrei, teilweise etwas rutschig durch die vielen Niederschläge
Schwierigkeit T3
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Belchen (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Route ist insofern etwas besonderes, weil es sich höhentechnsich mE um den höchsten Anstieg an einem Berg im deutschen Mittelgebirge handelt. Rein rechnerisch ergeben sich exakt 997 m Aufstieg am Stück bei einer Distanz von etwa 7 Km. Durch eine kleine Gegensteigung am Anfang dürften aber tatsächlich etwas über 1000 Aufstiegsmeter erreicht werden, was die Reliefenergie dieses Berges deutlich demonstriert. Ich habe die Tour als Trainigsjoggingtour für die Alpen gemacht.

Sehr empfehlenswerte Route: Einsamer und landschaftlich deutlich ursprünglicher als andere Routen an diesem Berg, beinahe ausschließlich auf sehr schmalen steilen Pfaden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.05.2012 um 20:19
2280 mal angezeigt